Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Es gibt mündliche Kommandos und solche, die mit dem Tambourstab gegeben werden. Der Stabführer gibt in Grundstellung (siehe Kapitel III, 1. Grundstellung des Stabführers) die Kommandos deutlich und exakt mit Front zur Musik.

Jedes Kommando besteht aus zwei Teilen, dem

-   Ankündigungsteil (gedehnt), z.B. ,,Haaabt", und dem

-   Ausführungsteil (kurz), z.B. ,,ACHT" !


Das Wort "Musik" wird üblicherweise als Ankündigungskommando nur benützt bei:

,,Musik  - ZUG !",

„Musik  - HALT !" und bei

,,Musik - RUHT!".

 

Mündliche (verbale) Kommandos des Stabführers:

a)  ,,Habt - ACHT !"

Auf dieses Kommando nehmen die Musiker(innen) die Grundstellung ein (Abb. 1). Die Absätze sind geschlossen, die Schuhspitzen hingegen so weit geöffnet, dass ihre Entfernung voneinander eine halbe Schuhlänge beträgt. Das Körpergewicht ruht gleichmäßig auf beiden Fußsohlen. Die rechte Hand umfasst das Instrument, die linke Hand hängt ungezwungen herab (Ausnahmen siehe Abb. 13). Der Blick ist geradeaus gerichtet.


Abb. 1: Grundstellung der Musiker beim Kommando: ,,Habt Acht !"

b) ,,Musik- RUHT!"

Auf dieses Kommando setzt jeder Musiker den linken Fuß eine halbe Schuhlänge halblinks nach vor. Der rechte Fuß bleibt auf der Stelle  (Abb.  2, Abb. 3).

                           
Abb. 2:
,,Ruht" - Stellung der Stabführers


Abb. 3:
,,Ruht" - Stellung der Musiker

c)   ,,Im  Schritt- MARSCH!"

Die Musiker beginnen mit dem linken Fuß zu marschieren.


Reihenfolge der Aufforderungen, Vorankündigungen und Kommandos

(bei Ausrückungen und Marschmusikbewertungen)

  • ,,Musikkapelle fertigmachen zum Antreten !" (Vorankündigung)
  • ,,Musik - ZUG !"
  • ,,Fünfer-(Siebener-)Reihe -Antreten!"
  • ,,Kapellmeister und Marketenderinnen bitte eintreten" (Aufforderung)
  • ,,Rechts richt' - EUCH !"
  • ,,Habt - ACHT !"
  • ,,Aufdecken !"
  • ,,Zur Meldung an Herrn/Frau ... oder an den (die) Bewerter(in) rechts (oder links) - SCHAUT!"
  • ,,Habt - ACHT !"

 

Die folgenden Kommandos können situationsbedingt auch anders lauten:

  • ,,Musik - RUHT !"
  • ,,Im Schritt- MARSCH!"
  • ,,Auf der Stelle (Zur Konzertaufstellung etc.) -ABTRETEN !"
  • No labels