Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Das Halten und das Abmarschieren sollte am Beginn einer 8-taktigen Phrase erfolgen. Um dies zu erreichen, muss der Stabführer wie folgt vorgehen.

1. Takt:    Stab in Grundstellung (Abb. 52)

2. Takt:    Stab umdrehen (Abb. 53-54)

3. Takt:    Stab in Grundstellung (Abb. 55)

4. Takt:    Aviso (Abb. 56-57)

5. Takt:    Hochstoßen des Stabes mit der Spitze oben (Abb. 58)

7. Takt:    Akustisches Aviso des gesamten Schlagzeuges.

9. Takt:    Ruckartiges Herunterziehen des Stabes und Halten, wobei auf die 2. Zählzeit der rechte Fuß beigezogen wird.

Im nächsten Takt erfolgt das Umdrehen des Stabes. Das Abmarschieren erfolgt ebenfalls im 9. Takt. Während des Haltens oder Abmarschierens wird das klingende Spiel nicht unterbrochen.



Grafik 12: Halten und Abmarschieren während des Spiels

  • No labels